Fischtown Lady

Herzlich willkommen sind alle die hier mitlesen möchten.
Ich berichte hier über meine Nähstube und was mich sonst noch bewegt.

Mittwoch, 20. April 2011

Hexas und warme Socken


Diese Blümchen sind auf einer Zugfahrt entstanden. Diemal alle lila. Je zwei auf Hin und Rückfahrt. Ging nicht so schnell wie sonst, es ruckelt doch ziemlich.

Und am Abend dann sind noch diese Socken fertig geworden.



Wieder aus der Aldiwolle. Die hat sich übrigens beim Tragen und Waschen bewährt. Die lila Socken daraus sind schon oft gewaschen und getragen. Sie bleiben schön mollig und formstabil.

Liebe Grüße, Marita








Kommentare:

Renate hat gesagt…

Schöne lila Blümchen hast du genäht. Mir geht es wie dir, ich gebrauche auch Ruhe um die Hexas zu machen.
Und die Socken sind auch toll!!!
Liebe Grüße
Renate

Marie-Louise hat gesagt…

Schön sind deine Hexas und die Socken sehen auch super toll aus.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Marguerite hat gesagt…

Hallo Marita
Ich mag Farbverlaufsgarn gern. Die Socken werden dadurch so fröhlich.
Die Hexagönchen sind süss.

Ich wünsche Dir und Deichblümchen wunderschöne Ostertage und schicke Euch liebe Grüsse
Margrith