Fischtown Lady

Herzlich willkommen sind alle die hier mitlesen möchten.
Ich berichte hier über meine Nähstube und was mich sonst noch bewegt.

Mittwoch, 11. April 2012

Nesteldecke


Heute habe ich die Nesteldecke wieder abgegeben.
 Nesteldecken sind für Demenzkranke Meschen die durch die unterschiedlichen Materielien angeregt und auch beruhigt werden sollen. Unterschiedliche Materialien und bunte Farben regen die Sinne an. Eingenähte Taschen, Klappern u.s.w. sorgen für zusätzliche Reize.
Wir haben an Stoffen und Bekleidung geschnitten was wir hatten. Uta von der Quiltwerkstatt hat  alles gesammelt und sortiertund fehlendes ergänzt.  Dann konnte sich jeder sein Nähpaket abholen und die Decke fertigstellen. Wenn alle fertig sind werden sie einem Heim für demenzkranke Mensche übergeben.
 Liebe Grüße, Marita

Kommentare:

Rosa hat gesagt…

It`s very cute!

Tina hat gesagt…

Eine tolle Idee!
LG Tina

Angi hat gesagt…

Hallo Marita,

die Decke ist sehr schön geworden und wird sicherlich mit Freude angenommen werden.

Liebe Grüße Angi

Klaudia hat gesagt…

Liebe Marita,

das ist ja eine tolle Idee und Aktion...sie ist sehr schön und funktionell ausgestattet!

LG Klaudia