Fischtown Lady

Herzlich willkommen sind alle die hier mitlesen möchten.
Ich berichte hier über meine Nähstube und was mich sonst noch bewegt.

Mittwoch, 13. Februar 2013

wow---- Fiesta und Winterlandschaft

Ja, ich bin noch dran am Fiesta. Langsam aber sicher geht es voran.


Wenn dieser Block fertig ist sind noch zwei weitere zu nähen. 


Weil ich nicht immer mit der Hand nähen kann, das mache ich fast nur abends im Wohnzimmer, habe ich mir noch ein weiters UFO, die Winterlandschaft herausgesucht. Ich will nix neues anfangen bis das Fiestatop fertig ist.
 
 

 Schaut da jetzt mal nicht so genau hin. Die Spitze von dem Haus ist nicht schön schrecklich. Ich hab schon zweimal getrennt. Aber ich bekomm den engen Bogen einfach nicht genäht. Noch mal trennen geht nicht. Dann ist alles kaputt. Ich werde ein schönen Knopf suchen und der kommt dann darüber.
 Dieses Projekt wir abgelegt unter "lieber fertig als perfekt". .Eine dunkle Ecke in der er hängen kann wird sich dafür schon finden. ;-) Ganz ehrlich, ich appliziere lieber von Hand.
 

Dieser Post ist verlinkt mit  Esthers Blog  für ihre WIPs on Wednesday. 

 Liebe Grüße, Marita






Kommentare:

Julimond hat gesagt…

Dein Fiesta ist einfach eine Wucht. Irgendwann nähe ich den auch mal. Die Bilder im vorigen Beitrag sprechen ja Bände und dein Balu belegt auch alles mit Besitzanspruch, genau wie meine Zicke. Alles was am Boden liegt gehört scheinbar ihr.
Dein Winterufo sieht total romantisch aus.
Ich wünsche dir ganz was Liebes, und ich schaue weiter zu beim Fiesta.
lg
Iris

sigisart hat gesagt…

Liebe Marita,
das verstehe ich gut, dass du nix anderes beginnen möchtest vor TOP-Ende-Fiesta. Aber der wird ja auch ein ganz Besonderer.
Better done than perfect, das ist auch bei mir schon mal gerne ein guter Spruch, vorlallem wenn´s um´s Maschinenquilten geht. Sieht man auf den Fotos meist nicht, ist aber so. Deine Häuser werden jedenfalls mit Knöpfen und anderer Deko sehr schön aussehen...und...auch ich appliziere vieeeel lieber mit der Hand!
L.G.
sigisart

Sandra hat gesagt…

I love the winter landscape.

Marguerite hat gesagt…

Liebe Marita
Dass ich vom 'Fiesta' total begeistert bin, das weisst Du ja und ich freue mich schon lange auf das vollendete Werk! Das wird ein Quilt, mit dem Du an einer Preisausschreibung teilnehmen solltest!
Von wegen spitzer Spitze! Nicht jede Spitze muss spitz sein! Wir leben doch von der Formenvielfalt! So wie es ist, so muss es auch sein!
Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag (hoffentlich nicht so eisig kalt wie bei uns: - 20°! Brrr!)
Herzlichst
Margrith

Patchworkheike hat gesagt…

Der Fiesta ist a genial. Aber mir gefällt dein Ufo. Und jetzt sei mal nicht so streng, Marita. Mit der Maschine Applizieren, geht halt manchmal nicht so perfekt.
LG Heike

Birgit Ringlein hat gesagt…

Liebe Marita,
Übung macht den Meister. Nicht aufgeben! Gut , beim Haus hast du eine tolle Lösung gefunden....aber versuche es trotzdem immer wieder. Einmal klappt es !
Auf deinen Fiesta freue ich mich.
liebe grüße Birgit

Petruschka hat gesagt…

Die Winterblöcke finde ich herrlich. So krumm und lustig schief, da fällt die angeblich krumme Spitze nicht ins Gewicht. Aber die Idee mit dem Knopf ist trotzdem gut

LG, Petruschka