Fischtown Lady

Herzlich willkommen sind alle die hier mitlesen möchten.
Ich berichte hier über meine Nähstube und was mich sonst noch bewegt.

Montag, 29. Februar 2016

Puppenquilt SAL, großer Zeigetag

Heute ist großer Zeigetag bei Puppenquilt SAL.


Gleich vor weg diese ganze Aktion hat mir riesigen Spaß gemacht!!!
 Vielen, vielen  Dank an Katrin für die Organisation dieser netten Aktion.

So nun geht es aber los mit  dem Zeigen. Weil ich ja keine Puppe mehr habe und wir ja auch für Teddys und so nähen durften übernimmt hier mein kleiner Sofawolf die Vorführung. Er heißt übrigens Sandy und ich habe ihn vom Flohmarkt gerettet.  ;-))))

 Erinnert ihr Euch? Das war der Anfang, die unfertigen Blöcke der building houses from scraps Aktion.



 Da hab ich dann noch einige dazu genäht damit es ach ein schöner kleiner Quilt werden kann.



Sandy hat es sich erst einmal auf der  Rückseite bequem gemacht.


Er findet die Vorderseite aber auch ganz nett.


So eingerollt findet er es am kuscheligsten






Und auf der Sofalehne hat er alles im Blick



 Hier noch ein Detail, über die Häuser habe ich großzügig allover gestippelt.



 Am Rand dann ein schönes Muster



dazu passend die Ecke.  Maschinenquilten klappt zwar schon besser aber ist durchaus noch verbesserungfähig. 





Und hier ist der kleine Quilt in voller "Größe".  Er ist 45cm x 45cm klein. der einzelne Block 7.,5 cm, das sashing 0,7 cm. Der erste Rand 2 cm und der zweite Rand 5 cm schmal. Ich habe die Blöcke, wie damals angefangen, mit der Hand genäht auch das Top ist von Hand zusammengenäht. Dann aber habe ich ihn mit der Maschine gequiltet. Das Handquilten mögen meine Finger einfach nicht mehr.

 Mit diesem letzen Bild verabschieden wir uns. 


Bitte geht doch auch mal zu Catthinka und schaut was die anderen Teilnehmer geschaffen haben. Ich bin selber schon ganz gespannt weil auch wir außer einigen kleinen Apetitthappen ( und die waren seeeehr interessant) nichts von dem zu sehen bekommen haben was die anderen Teilnehmer genäht haben.

 Liebe Grüße, Marita, heute mit Sandy;-)))




Kommentare:

Birgit Ringlein hat gesagt…

SO ein liebevoller Bericht!
Liebe marita und lieber Sandy euer Fotoshooting gehört in die Hochglanzpresse.....ich sage nur Vogue :-)
Marita wunderschön deine kleinen Häuser.Na dein Maschinenquilting ist doch sehr gut!
Begeisterte Grüße Birgit

este hat gesagt…

Liebe Marita,
ich stimme dir zu, schön war es für diese Aktion zu nähen. Dein Häuserquilt gefällt mir ausgesprochen gut, und sehr passend gequiltet. Das Foto "Sandy in der Rolle" sieht echt kuschlig aus.
Schön, dass ich deinen Blog durch diese Aktion gefunden hab.
LG este

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Marita
Wunderschön ist dein Puppen Quilt und du hast so tolle Fotos gemacht, grosses Kompliment.
Ich wünsche dir eine schöne Woche und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Elke hat gesagt…

Super dein Puppenquilt. Die Häuschen gefallen mir sehr, und wie ich sehe, auch Sandy.
Schöne Woche und
liebe Grüße
Elke

Marika hat gesagt…

Hallo Marita
Dies ist auch ein sehr schöner Quilt geworden,
Sehr schön mit deinen Modell Sandy
Es sind so schöne Quilts entstanden
Liebe Grüße Marika

Dorothea hat gesagt…

So schön geworden!
LG
Dorothea

Renate hat gesagt…

Liebe Marita,
welch eine schöne Geschichte. Dass Sandy sich mit dem Quilt sehr wohl fühlt, dass ist nicht zu übersehen. :-)
Liebe Grüße
Renate

Steffi hat gesagt…

Ich stehe ja total auf Häuser Quilts, deine Mini Häuser gefallen mir so was von gut, bin richtig hin und weg!!!
Liebe Grüße
Steffi

Christine Barnsley hat gesagt…

Hello Marita! I love your little house quilt... so pretty! Sandy seems to approve of it too! It was fun to join in the SAL! Have a lovely week! Christine x

Cattinka hat gesagt…

Liebe Marita, Dein Puppenquilt ist spitze und mir gefällt gut wie Du ihn in diesem Blogbericht präsentierst! Ich hatte viel Spaß am SAL und freu mich dass Du dabei warst!
LG
KATRIN W.

nealichundderdickeopa hat gesagt…

Liebe Marita, Dein kleiner Sofawolf hats ja jetzt echt kuschelig mit dem schönen Häuschen-Quilt!!! Ich find es wirklich toll, wie viele unterschiedliche Quilts entstanden sind...
Danke für Deine tollen Fotos und alles Liebe, Katrin

sigisart hat gesagt…

Liebe Marita,
was für ein wunderschöner kleiner Quilt (ich liebe diese Puppen-Häuser-Quilts) und du hast einen so liebevollen und schönen Bericht dazu geschrieben. Es tat wirklich viel Freude gemacht und das spürt man auch beim Lesen deines Posts. "Sofawolf"...das hab ich auch noch nie gelesen :-)))
L.G.
sigisart

Angi hat gesagt…

Liebe Marita,

dir ist da ein wunderschöner Quilt von der Nadel gehüpft....das Quilting ist toll geworden und dein Beitrag total witzig!!

Liebe Grüße Angi

liniecat hat gesagt…

Marita those little houses are so pretty and I adore your quilt!

Die Nähmeise hat gesagt…

Wunderschön ist Dir Dein Häuschen - Quilt gelungen !! Ich liebe diese kleinen Häuschen sehr, wie schön du alles in Szene gesetzt hast. Liebe Grüße von Carmen

Flickenstichlerin hat gesagt…

Liebe Marita,
dein Puppenquilt ist super nett geworden. Schöne Idee mit den Häusern.
Liebe Grüßle,
Sylvia

Petruschka hat gesagt…

Das hast du wunderbar hinbekommen, die Häuser zu dem kleinen Quilt zu vernähen. Dein sandy übrigens ist ein Prachtkerl.

Herzlichst, Petruschka

margaret hat gesagt…

what a lovely quilt how you made those house blocks is beyond me they are so small, lovely

Kleine Nadelelfe hat gesagt…

Liebe Marita
Dein kleiner Häuserquilt ist sehr schön geworden.
Da ich noch einen kleinen Quilt nähen möchte, werde ich mich auch mal an den Minihäuschen versuchen.
Das ist ja bestimmt gut zu bewältigen.
Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
Ingeburg

LyonelB hat gesagt…

Liebe Marita,
Deine Fotos sind ja wundervoll, besonders dass, wo sich Dein Hund in den Quilt eingerollt hat, ich glaube gern, dass es so am schönsten ist. Dein Quilt ist toll geworden, das war wirklich eine schöne Aktion von Katrin.
Liebe Grüße Viola