Fischtown Lady

Herzlich willkommen sind alle die hier mitlesen möchten.
Ich berichte hier über meine Nähstube und was mich sonst noch bewegt.

Sonntag, 7. Januar 2018

Noch ein klein wenig 2017

Weihnachten ist vorbei und ich habe angefangen die Weihnachtsachen wegzupacken.
Auch dieses süße Pärchen:



Die Anleitung  dazu gab es auf dem Buttinette Blog. Als ich sie gesehen hatte musste ich sie gleich nachstricken zumal die graue Wolle noch von meiner Mütze auf dem Tisch lag.  Das war ein Wink mit dem Zaunpfahl.  Jetzt verabschieden sie sich schon für das nächste Jahr. Eh nee, ist ja schon dieses Jahr.
 Also Tschüss ihr beiden bis in elf Monaten oder sind es nur 10,5 Monate....


Dann habe ich noch einige von den Taschen mit dem Sichtfenster genäht. Die kann ich Euch auch jetzt erst zeigen  weil die Letzte sie jetzt erst bekommen hat.   




Auch dieses Vinyl knittert beim Wenden der Tasche. Aber Frau ist  schlau. Ich bin auf die Idee gekommen es vor dem Wenden vorsichtig zu föhnen. Dann wird es weich und schlabberig und lässt sich gut wenden.
 Hähä, ausgetrickst. 
 So das war es jetzt aber mit 2017 jetzt sind wir in 2018 und da bleiben wir auch!


 Liebe Grüße, Marita


                                                          

Kommentare:

Klaudia hat gesagt…

Liebe Marita,
das ist wirklich ein süßes Pärchen....und auch die Täschchen sind schön geworden.

LG Klaudia

eSTe hat gesagt…

Das mit dem Föhnen ist ja sehr klug! Taschen mit Sichtfenster sind ja perfekt, da gibt es kein langes Suchen.
LG eSTe