Fischtown Lady

Herzlich willkommen sind alle die hier mitlesen möchten.
Ich berichte hier über meine Nähstube und was mich sonst noch bewegt.

Dienstag, 6. April 2021

Nach Ostern

Hallo ihr Lieben,

Ich hoffe ihr habt schöne Ostertage verbracht.

Nach Ostern kann ich es euch nun ja zeigen 

Ich hab das ja schon letztes Jahr auf dem Plan gehabt dieses Kissen mit den zwei Häschen.

Aber da war mein Enkel noch zu klein dafür


Ja und dann kam vor ein paar Wochen die Mail von Sew Simple.  In da war es wieder. Als eBook for free. 

Na dann Mal los. Zuerst die Hasen. Die haben meine Finger ganz schön gefordert. Aber das ist ja gut so. 


Alles aus Resten oder vorhandenen  Stoffen. 
Meine Hasen haben Flauschohren aus Fleece bekommen. 


Die Gesichter sind aufgestickt. Dann kann da nichts abgespuhlt werden.


Für schöne Spiel und Kuschelstunden.


Die Rückseite bunt und ohne Taschen. Da kann dann auch  das Kind sein Köpfchen drauflegen und nichts stört. 
Hat Spaß gemacht, danke schön für die tolle Anleitung!
 Die Hasen und das Kissen sind Ostern zu meinem Enkelkind gezogen. 

Zur Zeit geht es mir ganz gut und ich kann mit meimem Balu spazieren gehen, ein wenig im Haushalt tun. Nähen, stricken. Ich brauche immer noch viel Pausen auf dem Sofa und die nehme ich mir. Nächste Woche hab ich wieder Chemo dann wird es wieder anders. Aber wenn es so bleibt das es nach ein paar Tagen wieder aufwärts geht bin ich zufrieden.
Morgen hab ich meinen Termin für die Coronaimpfung beim Hausarzt. Hab ich mich gefreut als die Praxis angerufen hat. Den Mist brauch ich ja nicht auch noch.  Mein Mann hat auch schon die Erste Impfung bekommen und der Sohn der noch bei uns lebt gleich zu Anfang da er im Altenheim arbeitet.  So ist es dann für uns alle sicher.  Ja, Vorsichtig bleiben wir trotzdem alle.
Bleibt gesund!

Liebe Grüße, Marita

Verlinkt wird bei:

Kiddykram

Dings vom Dienstag

Lieblingstücke

Creativsalat

Froh und Kreativ

The Creativ Lover

Kommentare:

ELFi hat gesagt…

Servus Marita,
herzallerliebst ist das Kissen mit den beiden Häschen! Danke fürs Zeigen beim DvD!
Ich wünsche dir für nächste Woche alles erdenklich Gute, ich denke viel an dich! Liebe Grüße
ELFi

Nähbegeisterte hat gesagt…

Liebe Marita,
ach sind die Häschen süß geworden. Na, da kann man ja jetzt ganz tolle Hasengeschichten erzählen. Wunderbar.... 😍 Finger und Kopf fordern ist gut und geht mir auch manchmal so. Ich drücke dir die Daumen das es nach der Chemo wieder schön Bergauf geht und du ein bissel werkeln kannst. 😊💕🍀

Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

Nana hat gesagt…

Die Häschen sind sooooo süß und dann hoffe ich, daß Du die Impfung gut verträgst und sie sich auch mit der Chemo gut verträgt. Ist das kein Problem?

Nana

maxi hat gesagt…

Hallo Marita,
das Hasenkissen ist toll und wird bestimmt ein Lieblingsteil des Enkels.
Leider sehen wir die Impung noch nicht, bei uns sollen jetzt erst die 79 Jährigen geimpft werden. Da bleib uns nur Menschenansammlungen meiden und für uns bleiben.
Ich drücke dir den Daumen für die nächste Behandlung!
Liebe Grüße
maxi

Petruschka hat gesagt…

Oh wie zauberhaft. Die Häschen sind auch ohne Ostern ein tolles Spielzeug.
Ich wünsche Dir, dass du deinen Enkel noch lange Zeit beschenken kannst.

Herzlichst, Petruschka

eSTe hat gesagt…

Liebe Marita, was für ein nettes, liebevolles Enkelgeschenk. Da wird die Freude groß und langandauernd sein. Optimal, dass die C-Impfung in Reichweite ist, eine Sorge weniger ist immer gut. Es freut mich, dass du optimistisch denkst und deine Kräfte gut einteilen kannst. Weiterhin alles Gute.
LG eSTe

Angelika hat gesagt…

Was für ein zauberhaftes Kissen, leider sind meine Enkel schon zu groß, habe mir aber trotzdem die Anleitung runtergeladen, man weiß ja nie:-))
LG Angelika

Renate Bischoff hat gesagt…

Ein tolles Kissen hast du genäht. Da kam bestimmt Freude auf.
Für die nächste Chemo wünsche ich dir alles Gute.
Liebe Grüße
Renate

Carolyn FLICKENSALAT hat gesagt…

Hallo Marita,
das Kissen und die Hasis sind einfach zauberhaft. Eine schöne Idee.
Es freut mich zu lesen, dass es dir soweit gut geht. Ich wünsche dir weiterhin gute Genesung und alles gute für die nächste Chemo.
Liebe Grüße Carolyn

yase hat gesagt…

Das niedliche Hasenkissen werd ich mir mal merken. Die Zeit, wo ich sowas brauchen kann, kommt bestimmt..
Dir wünsche ich das Beste! Für Chemo und Impfung. Mein Lieblingsmensch gehört wegen seiner operoerten Lungenkrankheit zur Risikogruppe, und ist auch das erste Mal geimpft. Er hat es problemlos vertragen...
Herzlichst
yase

Wir vom Ende der Straße hat gesagt…

Hallo Marita,
schön, dass es Dir zwischendurch immer gut geht und Du etwas werkeln kannst. Und Dein Kissen mit den Hasen ist Dir richtig gut gelungen und kam bestimmt gut an.
Liebe Grüße zu Dir
Manu

KarinNettchen hat gesagt…

Hallo Marita,
das Kissen und die Häschen sind toll und das Enkelchen wird sich freuen.
Drück dir die Daumen, das du die Impfung gut verträgst.
L.G.KarinNettchen

Claudia Holunder hat gesagt…

Liebe Marita,
zuckersüß die beiden Langohren 🖤 Dein Enkel wird sie gewiss direkt ins Herz geschlossen haben. Was für ein Glück, dass er so eine talentierte Oma hat. Und auch Glück für dich, dass du in dieser schlechten Zeit auf deine Resorcen zurückgreifen und handarbeiten kannst. Das tut Kopf und Seele sicher gleichermaßen gut.
Komm gute durch die Woche und durch die Chemo.
Claudiagruß

Marika hat gesagt…

Hallo liebe Marita, ist des süß. Die Anleitung habe ich auch irgendwo, des wollte ich doch auch einmal nähen. Nun habe ich 2 Enkel, da brauch ich es doppelt. Liebe Grüße Marika

LintLady hat gesagt…

Hallo Marita,
das sind ja niedliche Hasen im Kissen. Da hat sich dein Enkel bestimmt sehr drüber gefreut.
Alles Gute für deine kommende Behandlung.
Ich wünsche dir, dass du dich bald wieder besser fühlst.
Herzliche Grüße Doris :o)