Fischtown Lady

Herzlich willkommen sind alle die hier mitlesen möchten.
Ich berichte hier über meine Nähstube und was mich sonst noch bewegt.

Sonntag, 28. November 2021

Zum 1. Advent

 Hallo ihr Lieben, 

noch ist er frisch und und unberührt. 



 Noch eine Stunde und wir werden die erste Kerze anzünden. 

Der erste Advent, schon da. Er kommt immer so schnell. 

Viel zu schnell so dass ich immer gar nicht alles schaffe was ich mir vorgenommen habe. Aber das m macht nichts. Wir haben es schön wir haben es warm und gemütlich.  Ist es wirklich so so schlimm wenn es erst im Laufe der Adventszeit immer weihnachtlicher wird. Jeden Tag kommt etwas dazu. Und ich kann mich an allem richtig erfreuen es auskosten, es genießen. In die Hand nehmen und den richtigen Platz dafür suchen. 

So wie in meiner kleinen Stadt die ich mir im letzten Jahr gekauft habe. Ein langjähriger Wunsch war das. 


So sieht sie in diesem Jahr aus. Es sind ein paar neue Teile hinzugekommen. 


Der Weihnachtsbaum Verkaufsstand. 


Das Liebespaar auf der Parkbank versteckt im Wald. Warum im Wald. Die Größe passt nicht so ganz zu den anderen Figuren. Und so abseits fällt es nicht auf. Außerdem denke ich sind  die beiden lieber unter sich😉


Die Hundehütte im Vordergrund und auch der beleuchtete Zaun vor der Kirche ist neu. 


Der Fuchs der Nachts um die Häuser schleicht, auf der Suche nach Fressbarem.


Ebenso die spielenden Eichhörnchen.


Ohne Licht war es besser zu Fotografieren.
 Und aufgeforstet gab ich such noch

 Hier ein Foto vom letzten Jahr zum Vergleich. Ich finde ja Bäume kann man gar nicht genug haben. 


Ich glaube im nächsten Jahr muss ich anbauen.


 Hier noch einmal ohne Beleuchtung. 

Jetzt gehe ich noch einmal den Hund auslüften und dann zünden wir die erste Kerze an.
Euch allen wünsche ich einen friedlichen, stressfreien ersten Adventssonntag.

Liebe Grüße, Marita


8 Kommentare:

nealich hat gesagt…

Ui, das Dorf ist ja wirklich schnell größer geworden, liebe Marita! Das kuschelnde Pärchen möchte sicher ungestört bleiben, den Platz hast Du genau richtig ausgewählt ;o)
Habt eine schöne Adventszeit miteinander, liebe Grüße an Dich
Katrin

Renate Bischoff hat gesagt…

Liebe Marita,
so ist es, im Laufe der Adventszeit kann immer noch ein weiteres Teil dazu kommen und so die Freude auf Weihnachten vergrößern.
Deine Weihnachtsstadt hat sich ganz schön vergrößert. Du hast sie um viele interessante Details erweitert. Und Bäume ergänzen es wunderbar. Hab viel Freude daran.
Liebe Grüße
Renate

Traudi Gartendrossel hat gesagt…

Mir gefällt Dein wunderschönes Weihnachtsdorf, liebe Marita.
Schön gemütlich sieht es aus, wenn alle Lichter an sind und man die vielen liebevoll gemachten Details sieht. Das Liebespaar auf der Bank ist ja bezaubernd!
Ich wünsche Dir einen angenehmen Abend am 1. Advent mit Kerzenglanz und Wohlgefühl.
Liebe Drosselgartengrüße von Traudi.♥

Angelika hat gesagt…

Ein wunderschönes Weihnachtsdorf, und man kann jedes Jahr etwas dazu kaufen bis eine große Stadt entstanden ist:-))
LG Angelika

Nana hat gesagt…

Das ist eine wunderbare Szenerie!

Nana

yase hat gesagt…

Deine Bäume wachsen schnell 😉 sehr schön dein Dorf!
Herzlichst
yase

Frau Augensterns Welt liebt den Creativsalat hat gesagt…

Liebe Marita,
hach es freut mich das du dein Weihnachtsdorf aufgerüstet hast. Es war eine gute Idee dir diesen so lang ersehnten Wunsch zu erfüllen. Die spielenden Eichhörnchen sind ja total süß!
Hab eine gute erste Adventswoche und pass bitte auf dich auf!

Herzliche Grüße
Annette

maxi hat gesagt…

Hallo Marita,
ein tolles Dorf hast du mit so vielen schönen Einzelheiten. Habe viel Freud daran und ich bin mit meiner Deco auch noch nicht fertig. Wie heiße es so schön: Rom ist nicht an einem Tag erbaut worden.
Eine friedliche Adventszeit und liebe Grüße
maxi