Fischtown Lady

Herzlich willkommen sind alle die hier mitlesen möchten.
Ich berichte hier über meine Nähstube und was mich sonst noch bewegt.

Dienstag, 15. Mai 2018

PING

In dieser Woche habe ich den ersten Monat des Stickbilds fertig bekommen.



Wenn das so weiter geht wird das nichts mit d aufholen. Mach nix, Spaß macht es trotzdem.  Danke Maxi! Ich hab ja auch lange  nicht gestickt und schon gar nicht so fein und es geht schon besser als zu Anfang. Am Besten wenn ich die Brille abnehme. ( lach)

Und dann will ich Euch das hier zeigen.


Könnt ihr sehen was ich meine? Ich hab das Fenster geputzt und wie immer in den letzten 30 Jahren mit Wasser nachgespült. Und Ping, ein Riss quer über die ganze Scheibe.
 Das Fenster hatte sich verzogen und es war Spannung auf der Scheibe. Zu viel Spannung.
 Jetzt geht es auch wieder leichter zu.  (Galgenhumor) Erst mal mit Klebeband gesichert und dann muss das ganze Fenster neu. Es würde nichts bringen nur die Scheibe zu ersetzen weil das ganze Fenster verzogen ist. Die wäre gleich wieder kaputt. Das wird teuer. :-(((

 Liebe Grüße, Marita, die lieber Stoffe kaufen würde.

 Verlinkt bei Esthers Quilt blog

Kommentare:

Regina Langbein hat gesagt…

Das ist ja ein Ding mit deinem Fenster. Versicherungsschaden? Grüße von Rela

Glenda hat gesagt…

My goodness that cross stitching is very fine your eyes must still be very good to do that work still. was sad to see your cracked window like you said your money to fix it could buy a lot of material LOL Its a very big window so will be a big job to replace the window. Glad you are going in to summer and not winter right now. Cheers Glenda

Monika Kunstnadel hat gesagt…

Das ist ja eine schöne kleine Stickarbeit. Toll.
Da haben sich ja ziemliche Spannungen am Fenster aufgebaut.
Übernimmt das nicht die Versicherung?
Liebe Grüße
Monika

Neststern hat gesagt…

Oje, das ist ja ein Ding mit dem Fenster. Hoffentlich fällt es Dir nicht noch ganz raus. Das sind immer so Ausgaben, die fast eine bischen weh tun:-)
glg Susanne

ISt-Blog.de hat gesagt…

So etwas passiert leider immer wenn man nicht damit rechnet. Stoff kaufen macht in der Tat mehr Spaß als ein neues Fenster einzusetzen.
LG und eine Regen freie Zeit, so lange das Fenster nicht in Ordnung ist, wünscht Dir
Ingrid

Rita hat gesagt…

Ach herrje!! Mir ist mal das Dachfenster wegen eines Hagelsturms kaputt gegangen....ich verstehe Dich seeehr gut!!
Sei lieb gedrückt und gegrüsst, herzlich, Rita

maxi hat gesagt…

Hallo Marita,
so etwas blödes, frau putzt Dachfenster und Fenster ist kaputt. Hoffentlich klapp ein Austausch zeitnah.
Deine Stickarbeit gefällt mir, schickst du mir auch ein Bild zu, ich würde mich freuen.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und Frohe PFingsten!
Liebe Grüße
maxi

Renate Bischoff hat gesagt…

Liebe Marita,
ts, Dinge gibt es. Das habe ich noch gar nicht gehört, dass Fenster sich so verziehen. Vielleicht sollten wir weniger putzen und dafür mehr nähen? Nur so ein Gedanke.
Liebe Grüße
Renate

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Marita
Schön ist deine erster Teil, gefällt mir gut
Boah das ist ja ein Ding mit deinem Fenster, hoffe es kommt nicht allzu teuer
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Nana hat gesagt…

Das ist ja krass mit dem Fenster, dafür ist die Stickerei bis hierhin schon mal gut.

Nana