Fischtown Lady

Herzlich willkommen sind alle die hier mitlesen möchten.
Ich berichte hier über meine Nähstube und was mich sonst noch bewegt.

Freitag, 9. November 2018

Gehäkelt und einfarbig ......Bingo!

 Werbung wegen Verlinkung anderer Blogs

Das wollte und wollte nicht klappen mit dem Muster für das Blatt. Drei mal habe ich angefangen und drei mal habe ich geribbelt.



Beim ersten mal  merkte ich ziemlich schnell das das so nicht stimmen konnte. Es wölbte sich.  ich hatte Doppelstäbchen gehäkelt ich dachte es liegt daran. Also ribbeln


Der zweite Versuch mit Stäbchen wölbte sich wieder.


 Die Anleitung in die Ecke pfeffern kann ich gut. ;-))  Aber ich kann auch einen Neue suchen :-)))
 Und ich kann Fehler machen. Gewölbt hat sich diesmal nix aber es sah irgendwie komisch aus.  Nicht so wie hier. Wieder ribbeln. Hmpf. Mein Fehler ich habe wie in den ersten Reihen alle Stäbchen in die Luftmaschen gemacht. Unkonzentriert nennt man das.


 Doch, ich kann auch richtig.  Im vierten  Anlauf hat es geklappt das Blatt ist fertig das Garn hat gereicht. Bin nur ich allein so blöd? Bei anderen sieht das immer so easy aus.  Sie fangen etwas an und alles läuft glatt und fertig.

 Es ist gehäkelt und es ist einfarbig darum gibt es zwei Kreuze beim Bingo
 Und ich kann zum ersten mal Bingo rufen eine Reihe ist voll! Hätte nicht gedacht das ich das noch schaffe.



Liebe Grüße, Marita, die ansonsten den Herbst genießt.

 Verlinkt
 Beim Freutag
Woman on fire
 ein kleiner Blog
Auf den Nadeln

Kommentare:

Klaudia hat gesagt…

Liebe Marita,
ja manchmal geht`s daneben, bevor es fertig wird. Dein Blatt sieht klasse aus...und wie gut, das du Geduld beahrt hast und es nochmal versucht hast! Glückwunsch zum Bingo!

LG Klaudia

yase hat gesagt…

Wenn du meinen Blogg in dieser Woche besucht hast, weißt du, dass auch ich manchmal auf dem Schlauch stehe.... es klappt nicht immer. Nicht Alles. Aber manchmal, da gehts, ganz wunderbar.... und diese Male genießen wir
Schön geworden Dein Blatt!
Herzlichst
yase

Ein-kleiner-Blog hat gesagt…

Gut Ding will Weile haben. Manche Sachen muss ich auch öfter probieren.
LG Elke

eSTe hat gesagt…

Manchmal ist der Weg steinig, keine Sorge, das geht uns allen so. Und letztlich hat sich dein Durchhalten gelohnt, das Blatt ist fehlerlos und sehr dekorativ.
LG eSTe

Frau Mayer hat gesagt…

Servus Marita, die Mühe hat sich gelohnt und jetzt ist das Blattdeckchen eine schöne Herbst Deko.
Lg aus Wien

Nanusch hat gesagt…

Liebe Marita,
was meinst du wie oft ich wieder etwas trennen muss, ich versuche mich gerade seit langer Zeit wieder im Sticken - und verzähle mich ständig bei der Vorlage... *grmpf*!
Deshalb: Glückwunsch zum fertigen, gelungenen Deckchen! Und Glückwunsch zum ersten BINGO! Das hast du dir redlich verdient!
GLG
Christiane

Valomea hat gesagt…

Liebe Marita,
dem fertigen Blatt sieht man es nicht mehr an wie Du Dich geplagt hast! Es sieht wunderschön aus.
Herzlichen Glückwunsch zum Bingo!
LG
Valomea

nealich hat gesagt…

Hachz, mein Freund - der Fehler... Keine Sorge Marita, das kennen wir alle, nur trauen sich nicht viele, das auch zuzugeben. Dein Blatt sieht sehr schön aus und die Farbe dazu ist wunderbar herbstlich, herzlichen Glückwunsch zum BINGO und zu Deinem Durchhaltevermögen!!!
Hab ein feines Wochenende und ganz liebe Grüße aus Franken an Dich, Katrin

ingaieva-kreativ hat gesagt…

Hallo Marita, manchmal geht es auch uns so. Herzlichen Glückwunsch zum ersten Bingo. Dein Blatt sieht wunderschön!
Liebe Grüße
Inga

Petruschka hat gesagt…

Das Herbstblatt ist zauberhaft. Toll, daß du trotz aller Widrigkeiten durchgehalten hast.

Herzlichst, Petruschka

Tips hat gesagt…

Dein Blatt sieht prima aus.
Winkegrüße Lari